SWEP verwendet Cookies, um Ihnen den Besuch unserer Web-Seiten so angenehm wie möglich zu machen. Durch die Nutzung unseres Services gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fallstudien

Solarheizung

Moderne Solarkollektoren sind effizienter als je zuvor. Dazu eröffnet sich Architekten mit der Möglichkeit, Absorptionsflächen in anderen Farben als Schwarz zu verwenden, die Gelegenheit, Solarkollektoren auf völlig neue Art und Weise einzusetzen.

Geothermal stack of BPHEs

Geothermal energy storage is a new energy-saving application with promising future growth potential. Reduced fossil fuel burning and a 95% reduction of CO2 emissions are clear advantages of this system.

Ecology meets economy in a sustainable office building

The Slovak city of Košice has recently seen the construction of a new and innovative building – the EcoPoint Office Center. 

Niederländische Universität mit wegweisendem Klimatisierungssystem

Das beeindruckende neue Gebäude des Zentrums für Biowissenschaften an der niederländischen Universität von Groningen zeichnet sich durch ein revolutionäres Klimatisierungssystem aus, das den Energieverbrauch für Heizen und Kühlen um 60 % reduziert.

Sauberes oder unbehandeltes Wasser? Ein BPHE kommt mit beidem zurecht.

Ganze Wirtschaftszweige rund um den Globus haben mit der Herausforderung von verschmutztem Wasser aufgrund unzureichender Filterung zu kämpfen. Unbehandeltes Wasser kann das gesamte Equipment einer Prozessanlage beeinträchtigen und stellt bei Systemprozessen mit Wasser zudem eine der größten Herausforderungen für jede einzelne Komponenten dar – so auch für Wärmetauscher.

Turkey promotes a more sustainable society

Turkey is currently experiencing an increase in population combined with an urbanization rate that has risen rapidly, from 53% in 1990 to 75% in 2008. New buildings are constantly being erected in urban areas, and it is necessary to find cost-effective ways to save energy. 

Nefit setzt auf AsyMatrix®

Das Unternehmen Nefit aus den Niederlanden verwendet unseren Wärmetauscher auf der Basis des AsyMatrix®-Konzepts in seinen Kesseln. Nefit versorgt den niederländischen Markt mit höchst effizienten Kesseln für langfristige Heizlösungen. Seit nahezu dreißig Jahren führt Nefit nunmehr seine sogenannten HR-Kessel.