SWEP verwendet Cookies, um Ihnen den Besuch unserer Web-Seiten so angenehm wie möglich zu machen. Durch die Nutzung unseres Services gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Chillventa

Entdecken Sie neue Wege - um den Wettbewerb um die effizienteste Lösung für sich zu entscheiden.
"Challenge Efficieny" - besuchen Sie SWEP auf der Chillventa 2018

Treffen Sie das SWEP-Team vom 16.10.2018 – 18.10.2018 auf der Chillventa in Nürnberg. Sehen Sie die neuesten Produkt- und Software-Innovationen – für Ihre Kälte- und Wärmeanwendungen.

Besuchen Sie uns in Halle 7A – Stand 522


Messethemen:

Einsatz neuer Kältemittel:
SWEP hilft Ihnen bei der Auswahl neuer/ alternativer Kältemittel wie R32, Propan, R452B und R454B.

Freie Kühlung – Einsatz des gelöteten Wärmetauscher mit der höchsten Übertragungskapazität
Sehen Sie den SWEP B649, den größten auf dem Markt verfügbare gelöteten Wärmeübertrager. Dieser ermöglicht Ihnen besonders kompakte Anlagen für effiziente freie Kühlung oder Wärmerückgewinnung – durch hohe Leistung und kleine Grädigkeiten.

Sparen Sie Platz & Energie – und steigern Sie die Effizienz durch das „Passive Cooling Unit“
SWEP wird auf der Messe als neues Konzept das „Passive Cooling Unit“ vorstellen, das im Sommer die Kühlwirkung des Bodens nutzbar macht und hilft, den COP-Wert von Erdwärmepumpen weiter zu steigern. Sehen Sie an unserem Stand, wie sie es als Hersteller einfach in Ihr System einbinden können – um Ihren COP-Wert zu steigern.

Eine neue Version und Oberfläche für SWEPs führende Auslegungssoftware SSP
Finden Sie schnell und einfach den richtigen Wärmeübertrager für Ihre Anforderungen, mir der neuen Version der SWEP Software SSP G8.

Einführung der neuen Sealix®-Produktreihe – „Keeps tap water running“
Als weiteres Highlight stellt SWEP die neue Sealix®-Technologie vor, die signifikant die Lebensdauer der Wärmeübertrager erhöht und Wartungsaufwand reduziert - insbesondere beim Einsatz bei Trinkwasseranwendungen.